Aktuelles

Bild: @ JRF

15.11.2018: Workshop zur Anwendung von Business Analytics und Release Management im Service

Am 15. November 2018 veranstalten die Forschungsprojekte Release Pro und Analytics4Innovation ihren projektbegleitenden Ausschuss im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus.

Neben zwei interaktiven Workshops zu Business Analytics und Release Management im Service, wird die Data Analytics-Einsteigersoftware RapidMining vorgestellt. Eine Führung durch das E-Mobilitätsstartup e.GO Mobile AG rundet den Tag ab.

Wir bitten um eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung unter:
analytics4innovation@fir.rwth-aachen.de

Bild: © industrieblick - Fotolia

25.04.2018: RWTH-Zertifikatskurs "Chief Service Manager"

Um innovative Dienstleistungen strategiekonform zu etablieren und professionell sowie kundenorientiert zu entwickeln, zu gestalten und zu steuern, müssen Führungskräfte Konzepte und Methoden des Dienstleistungsmanagements beherrschen und kreativ einsetzen können. Das FIR hat daher gemeinsam mit der RWTH den Zertifikatskurs „Chief Service Manager“ entwickelt, ein Executive-Programm, das die gefragten Kompetenzen zielgruppengerecht vermittelt. Erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „ReleasePro“ fließen in den Kurs 2018 ein und werden den Führungskräften als wichtige Tools an die Hand gegeben.

Der nächste Zertifikatskurs findet ab dem 07.11.2018 statt. Weitere Informationen unter zertifikatskurs-chief-service-manager.de

Bild: @ Rostocker Dienstleistungstag

16.04.2018: Einladung zur 6. Rostocker Dienstleistungstagung

Die 6. Rostocker Dienstleistungstagung findet dieses Jahr am 13. Und 14. September statt. Nach nunmehr 10 Jahren in ihrer 6. Auflage hat sich die Rostocker Dienstleistungstagung für den wissenschaftlichen Austausch zu Themen der Dienstleistungsforschung etabliert. Das Team um „ReleasePro“ wird das Forschungsprojekt an einem der Tagungstage vorstellen und lädt herzlich ein, um aktuelle Fragestellungen und Ergebnisse gemeinsam zu diskutieren.

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der Veranstaltung.

Bild: @ FIR

21-22.03.2018: Vorstellung beim Dienstleistungsforum Aachen

Während des 21. Aachener Dienstleistungsforums 2018 mit dem Thema „Smart Services entwickeln“ wurden die Trends und Entwicklungen im Bereich digitaler Service mit hochkarätigen Experten aus Industrie und Wissenschaft diskutiert. Das Forschungsprojekt „ReleasePro“ darf dort selbstverständlich nicht fehlen und wurde vom FIR vorgestellt. Wir bedanken uns für das zahlreiche positive Feedback und alle Anregungen.

Bild: @ JRF

28.02.2018: 2. PA-Treffen in Aachen

Nach mehreren Stunden gemeinsamen Schaffens und kurzer Stärkung ist auch das zweite PA-Treffen bereits vorbei. Die Ergebnisse aus den Arbeitspaketen 1 & 2 wurden vorgestellt und stimmen jeden Teilnehmer zufrieden. Des Weiteren konnten wir viele neue Ideen zu den kommenden Forschungsschwerpunkten sammeln und gemeinsam diskutieren. Zusammenfassend lässt sich festhalten: Das zweite Treffen des Projektausschusses war ein voller Erfolg.

Januar 2018: Releaseoptionen aus der Praxis. Workshops bei Gleasen Pfauter, Wittenstein und LPR

Im Rahmen des zweiten Arbeitspakets konnte bei drei Unternehmenbesuchen wichtiger Input zur Realisierung eines morphologischen Merkmalsschemas generiert werden, welches es erstmals ermöglicht Service Releaseoptionen hinreichend zu charakterisieren. Vielen Dank an die Projektpartner und bis zum nächsten Mal!

Bild: @ FIR

Juli - September 2017: Erste Unternehmensbesuche und PA-Treffen in Aachen

Die vorläufigen Ergebnisse und Konzepte zur Identifikation und Bewertung der Auslöser von Änderungen an AS-DL werden bei der SMS Group in Mönchengladbach, bei BELFOR DeHaDe GmbH in Hamm, bei 3win in Aachen sowie dem ersten Treffen des Projektausschusses gemeinsam validiert und detailliert. Die Ergebnisse der Treffen können sich sehen lassen und bieten die Grundlage des Katalogs der Auslöser von Änderungen an AS-DL. Wir danken allen Teilnehmern für die erfolgreiche Zusammenarbeit!